EDV Workshops

Spezifikationen

Für Access Datenbanken und deren Objekte (Tabellen, Abfragen, Formulare, ...) gelten bestimmte Rahmenbedingungen, die bei den Microsoft Produkten in der Hilfe unter dem Stichwort "Spezifikationen" gefunden werden können. Hier ein paar Beispiele dieser Spezifikationen, die für die verschiedenen Access Versionen gelten.


Access Version
'97 2000 2002 2003 2007 2010 2013
Max. Dateigröße der Datenbank 1 GB 2 GB 2 GB 2 GB 2 GB 2 GB 2 GB
Max. Tabellengröße 1 GB 2 GB 2 GB 2 GB 2 GB 2 GB 2 GB
Max. Größe von Objekte, die in OLE-Felder eingebettet werden können. 1 GB 1 GB 1 GB 1 GB 1 GB 1 GB 1 GB
Max. Anzahl Zeichen für den Tabellennamen 64 64 64 64 64 64 64
Max. Anzahl Zeichen für die Feldnamen 64 64 64 64 64 64 64
Max. Anzahl Felder pro Tabelle 255 255 255 255 255 255 255
Max. Größe von OLE Objekten (beim Einbetten) 1 GB 1 GB 1 GB 1 GB 1 GB 1 GB 1 GB
Hinweise von Microsoft       www www www www

Weitere Infos im Web

Access 2013 Neuerungen

Mit dem Access 2013 wurde die Oberfläche an das Windows 8 Design angepasst. Doch neben den optischen Neuerungen, kommen in Access 2013 die Apps hinzu. Die Apps entfalten Ihre Möglichkeiten erst mit dem Sharepoint-Service im Hintergrund.

Weitere Informationen im Internet

Access 2010 Neuerungen

In den drei Jahren der Entwicklung von Access 2007 zu Access 2010 sind wieder einige nette Neuerungen und Änderungen vorgenommen worden. Auch sind ein paar "veraltete" Dinge dem Rotstift zum Opfer gefallen. Eine detailierte Liste findet Ihr im Microsoft TechNet oder im Beitrag "Neuerungen in Microsoft Access" auf office.microsoft.com.

Ein Auszug aus den Neuerungen wären z. B.

- "Berechneten Felder in den Tabellen".
- Bedingte Formatierung in Formularen und Berichten wurde erweitert

Doch schauen Sie selbst.

Weiterlesen: Access 2010 Neuerungen

Access 2007 Neuerungen

Hier möchte ich ein paar Dinge zeigen, die in Access 2007 neu dazu gekommen sind.

  1. Neues Datenbankformat "ACCDB"
  2. Felddatentyp "Anlagen"
  3. Mehrere Werte können in einem Feld gespeichert werden
  4. Memofeld merkt sich den Verlauf der Einträge
  5. Memofeld mit Rich-Text-Formaten
  6. Kalender-Steuerelement unterstützt bei der Eingabe von Daten
  7. Eine Summenzeile lässt sich in Tabellen einblenden
  8. Alternierende Zeilenfarben in Tabellen
  9. Export nach PDF

 

Das ist nur ein Auszug aus den Neuerungen. Eine komplette Liste der Dinge findet Ihr im Beitrag "Neuerungen in Access 2007" auf office.microsoft.com.

Aber hier nun alle Neuerungen im Einzelnen:

Weiterlesen: Access 2007 Neuerungen

Beispieldatenbank Nordwind unter Access 2007

Konnte man bis Access 2003 die Beispieldatenbank nordwind.mdb noch über die Hilfe (?) und dort über den Menüpunkt "Beispieldatenbank" aufrufen, so findet man sie unter Access 2007 über den Dialog Neu - Lokale Vorlagen. Microsoft hat einiges in die neue Nordwind gebracht. Die neuen Möglichkeiten von Access 2007 sind hier verwendet worden.

Weiterlesen: Beispieldatenbank Nordwind unter Access 2007