Wie komme ich in die öffentlichen Ordner

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die öffentlichen Ordner werden nur innerhalb einer Exchange Server Umgebung bereit gestellt. Outlook muss sich also an einem Exchange Server anmelden, damit auf die öffentlichen Ordner zugegriffen werden kann.

In der folgenden Abbildung habe ich das Postfach von Karl Muster geöffnet.

Oultook 2010 - Zugriff auf die öffentlichen Ordner

Um in die öffentlichen Ordner zu gelangen, wechsle ich über die Navigationsleiste auf die "Ordnerliste".

Oultook 2010 - Zugriff auf die öffentlichen Ordner

Damit ich ein wenig mehr von der Ordnerliste sehe, verkleinere ich den Bereich mit den Kategorie-Schaltflächen nach unten.

Oultook 2010 - Zugriff auf die öffentlichen Ordner

Nun sehe ich sowohl das Postfach von "Karl Muster", als auch den Zweig "Öffentliche Ordner". Vor dem Eintrag "Öffentlichen Ordnern - Karl Muster" ist ein Pfeil zu sehen. Damit könnt Ihr den Zwei der öffentlichen Ordner öffnen.

Oultook 2010 - Zugriff auf die öffentlichen Ordner

So sieht derzeit der Bereich der Öffentlichen Ordner aus. Leer, nachdem der Exchange Server neu Installiert wurde. Hier habt Ihr erst mal keine öffentlichen Ordner (auf die Ihr Berechtigungen habt).

Outlook 2010 - Öffentliche Ordner

So sieht das aus, wenn öffentliche Ordner existieren.

Merke: Die öffentlichen Ordner sind über die Ordnerliste zu erreichen!

ENDE DES WORKSHOPS