EDV Workshops

Ordnerrücken mit Microsoft Word beschriften

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Wer die Rückenschilder der Ordner neu beschriften will, holt sich einen Karton mit entsprechenden Etiketten von Avery Zweckform, Herlitz oder Leitz. Anschließend müssen die Etiketten nur noch Beschriftet werden. Möchten Sie das mit dem Computer erledigen, so hilft Ihnen z. B. der Assistent von Leitz "EasyPrint".

Bedrucken von Ordnerrücken - Leitz EasyPrint

Mit dem Assistenten lassen sich Rückenschilder schnell und einfach beschriften.

Wer nicht auf externe Seiten zugreifen möchte, kann das auch mit Microsoft Word angehen. Ab Word 2007 finden Sie in der Gruppe "Erstellen" des Registers "Sendungen" den Befehl "Etiketten".

 Word 2010 - Ordnerrücken beschriften

Wenn Ihr auf den Befehl "Etiketten" geklickt habt, öffnet sich der Dialog "Umschläge und Etiketten".

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Optionen", um die richtige Etikette auszuwählen.

Word 2010 - Ordnerrücken beschriften

Es öffnet sich ein Dialog, in dem Sie zunächst den Hersteller der Etiketten wählen müssen.

Word 2010 - Ordnerrücken

Ich will hier erst einmal ein Etikett fertig stellen, bevor wir uns ein paar der Ordnerrücken ansehen. Ich wähle für das erste Beispiel die Dateiordnerbeschriftung "L6060" vom Hersteller "Avery A4/A5". Sie sehen die Maße (19,2 cm x 3,4 cm). Anschließend klicke ich auf OK.

Word 2010 - Ordnerrücken

Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Neues Dokument", um eine fertige Tabelle in Word zu haben, die die genauen Ausmaße der Etiketten beinhaltet.

Word 2010 - Ordnerrücken

Word 2010 zeigt die Rasterlinien der Tabelle an.

Anmerkung: Falls bei Ihnen die Rasterlinien nicht angezeigt werden, wechseln Sie in das Register "Layout" der Tabellentools (oben gelb markiert) und aktivieren Sie die "Rasterlinien anzeigen".

Word 2010 - Gitternetzlinien nannten die sich früher

Nun können die Etiketten von Ihnen Beschriftet werden.

Beim Arbeiten mit Tabellen, sollten Sie noch wissen, dass eine ENTER Taste in der ersten Zelle dazu führt, dass die Eingabemarke über der Tabelle platziert wird. D. h. Sie sollte zunächst ein Leerzeichen einfügen, bevor Sie ENTER drücken.

 Word 2010 - Ordnerrücken beschrifen

Die so fertiggestellten Etiketten sollten Sie einfach für das nächste Mal speichern. Damit garantieren Sie, dass die Beschriftungen der Ordner immer in der selben Höhe und in der selben Schriftart erstellt werden.

Damit ist die Erstellung der Beschriftungen der Ordnerrücken abgeschlossen. Was nun folgt, sind einfach ein paar Beispiele für Ordnerrücken und deren Maße.

 Auswahl an Ordnerrückenschildern von Avery Zweckform

Im Beispiel oben hatte ich die L6060 genutzt. Sie selbst müssen nachsehen, welche Maße Ihre Etiketten haben. Idealerweise haben Sie die von Avery Zweckform, doch auch die von Leitz oder Herlitz sind kein Problem. Im Prinzip haben alle Hersteller gleiche Ausmaße.

Die L6061 ...

Word 2010 - Etiketten für breite Ordner

...sind für breite Ordnerrücken.

Word 2010 - Etiketten für breite Ordner

Schauen Sie die folgenden Etikettennummern durch:

Hersteller Etikettennummer Ordner Maße
Avery A4/A5 L6060 Schmal (8 Etiketten) 19,2 cm x 3,4 cm
Avery A4/A5
*Herma
*Leitz
L4760
*5090
*1686
Schmal (7 Etiketten) 19,2 cm x 3,8 cm
Avery A4/A5 L6061 Breit (4 Etiketten) 19,2 cm x 5,9 cm
Avery A4/A5
*Herma
*Leitz
L4761 (7 Etiketten)
*5095
*1685 (6 Etiketten)
Breit (4 Etiketten) 19,2 cm x 6,1 cm
Avery A4/A5 L71002 Breit 1/2 (10 Etiketten) 13,4 cm x 4 cm
Herma 5090 Schmal (7 Etiketten) 19,2 cm x 3,8 cm
Herma 5095 Breit (4 Etiketten) 19,2 cm x 6,1 cm

* Diese Etiketten können auch mit den Avery Einstellungen bedruckt werden.

ENDE DES WORKSHOPS