EDV Workshops

Welche Zeichen haben in Excel welche Bedeutung?

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Was bedeuten die einzelnen Zeichen in Excel und wo setzt man sie ein? Dieser Artikel beschreibt, wo die Sonderzeichen wie $, ! oder ; eingesetzt werden.

Das Dollar-Zeichen

Werden Formeln über den Anfasser (der kleine schwarze "Gnubbel" unten rechts in einer Zelle) in die nächsten Zeilen kopiert, passen sich die Adressen der Formeln (hier =C3/C6) an.

Das Dollarzeichen in Excel zur absoluten Adressierung

Setzen Sie ein Dollar-Zeichen vor den Bezug (Spalten- oder Zeilenbezug) innerhalb der Formeln, so wird dieser Bezug beim kopieren der Formel nicht angepasst. Im abgebildeten Beispiel bleibt die "C$6" immer "C$6".

Anführungszeichen

Anführungszeichen werden z. B. beim Verketten von Texten genutzt. Im folgenden Beispiel wird ein Leerzeichen zum Vor- und Nachnamen gesetzt.

Einsatz von Anführungszeichen in Excel

Bei Vergleichen von Zelleninhalten mit Text werden die Anführungszeichen ebenfalls genutzt.

Anführungszeichen in Excel

 

Hochkommata bzw. Apostroph

Mit dem Apostroph kann man Excel erklären, dass die Eingabe, die man getätigt hat, nicht interpretiert werden muss.

Einsatz des Hochkommatas bzw. Apostrophs in Excel

Dann wird das Apostroph noch bei Verweisen auf anderer Tabellen genutzt (siehe auch weiter unten, unter "Ausrufezeichen").

Das Apostroph bei Verweise auf andere Tabellen

 

Ausrufezeichen

Mit Hilfe des Ausrufezeichens wird beim setzen des Bezuges auf andere Tabellen, der Tabellenname von dem Zellenbezug auf dieser Tabelle getrennt.

Verweise auf anderer Tabellen mit dem Ausrufezeichen

Wird der Tabellenname mit Leerzeichen geschrieben, so wird der Tabellenname selbst in Anführungszeichen gesetzt.

Verweise auf andere Tabellen

 

Semikolon

Das Semikolon wird als Trennzeichen der einzelnen Parameter in einer Formel bzw. Funktion genutzt.

=Summe(A1:A10;G1:G10)

Hier werden die Werte der Zellen A1 bis A10 und G1 bis G10 zusammengezählt.

 

Komma

Das Komma ist das Dezimaltrennzeichen bei uns hier in Deutschland. Neben der Funktion als Dezimaltrennzeichen, gibt es in der Benutzerdefinierten Formatierung auch die Position des Dezimaltrennzeichens an (#.##0,00 €).

 

Punkt

Der Punkt wird bei der Eingabe des Datum genutzt (Beispiel: 06.08.2000). Weiterhin wird der Punkt auch bei der Tausender-Formatierung von Währungen oder großen Beträgen genutzt (auch in der Bedingten Formatierung #.##0,00 €).

ENDE DES WORKSHOPS

 

Weitere Informationen zu den Excel Zeichen