EDV Workshops

Listen - Als Tabelle formatieren ab Excel 2007

Wer mit Excel Listen führt, der sollte die Möglichkeit kennen, einfache Listen "Als Tabelle zu formatieren". Dabei wird die Tabelle gleich mit einer Formatvorlage versehen und die Autofilter werden ebenfalls aktiviert. Der Beitrag soll in das Arbeiten mit Listen einführen.

Erstellen Sie eine Tabelle nach folgendem Muster...

excel 2010 arbeiten mit listen

Wenn Sie die Zahlen abgeschrieben haben, setzen Sie die aktive Zelle in die Liste (im Beispiel oben in die Zelle C5). Klicke Sie dann im Register Start auf den Befehl "Als Tabelle formatieren" der Gruppe "Formatvorlagen".

excel 2010 arbeiten mit listen 02

Wählen Sie eine der Formatvorlagen aus.

Zur Information: Die große Palette von Formatvorlagen sind Beispiele, die Ihnen von Microsoft zur Verfügung gestellt wurden. Diese Formatvorlagen lassen sich natürlich anpassen. Für diesen Beitrag spielt dies jedoch keine Rolle. Wählen Sie einfach eine der Vorlagen aus.

 

excel 2010 arbeiten mit listen 03

Excel wir dann versuchen die Liste zu erkennen und schlägt einen Bereich vor, der die Daten (inkl. der Überschrift) enthalten könnte. Kontrollieren Sie den Bereich und klicken Sie im Dialog "Als Tabelle formatieren" auf "OK".

excel 2010 arbeiten mit listen 04

Sie sehen bereits jetzt: Die Autofilter sind aktiv (die Pfeile in der ersten Zeile) und die Formatvorlage formatiert die Überschrift und die geraden und ungeraden Zeilen perfekt.

Wenn Sie nun eine weitere Zeile aufnehmen (den April), so wird nach der Eingabe von April ...

 

excel 2010 arbeiten mit listen 05

... die Formatierung auch auf die nächste Zeile übernommen. Ich schreibe als Werte einfach in jede Spalte eine 80. 

Schreiben Sie nun in die Spalte E die Überschrift "Summe". Sobald die die ENTER-Taste drücken ...

excel 2010 arbeiten mit listen 06

... wird die Formatvorlage auch die Spalte E der Tabelle formatieren.

Füllen Sie die Formel "=summe(b4:d4)" in die Zellle E4, so wird beim bestätigen mit der ENTER-Taste ...

excel 2010 arbeiten mit listen 07

... diese Formel sofort in alle Zeilen übertragen.

excel 2010 arbeiten mit listen 08

Ein "SmartTag" wird neben der Zelle E5 angezeigt, mit dem man dieses Verhalten Rückgängig machen kann oder gar komplett deaktivieren kann. Doch aus meiner Sicht ist das durchaus brauchbar und sollte aktiviert bleiben.

Betrachten Sie nun die Register. Solange Sie die Aktivie Zelle in dem formatieren Bereich platzieren, wird das Register "Entwurf" der Tabellentools angezeigt (gelb in der folgenden Abbildung hinterlegt).

excel 2010 arbeiten mit listen 09

Dort finden Sie in der Gruppe "Optionen für das Tabellenformat" z. B. die Option "Ergebniszeile". Aktivieren Sie die Option, so wird als unter der Liste die Ergebniszeile eingeblendet.

Klicken Sie in die Zeile (z. B. in die Zelle E8). Sie sehen dann einen Pfeil rechts neben der Zelle. Über diesen Pfeil können Sie z. B. die Summe für diese Spalte auswählen.

In der folgenden Abbildung habe ich für jede Spalte die Summe aktiviert.

excel 2010 arbeiten mit listen 11

Über die übrigen Optionen "Erste Spalte", "Letzte Spalte" können Sie die Formatvorlage steuern.

Soviel zur Einführung in das Arbeiten mit Listen.

ENDE DES WORKSHOPS