EDV Workshops

Outlook 2010 - Neue Kontaktgruppe (Verteilerliste)

Wer häufig Nachrichten an eine große Gruppe von Personen senden, wird schnell auf die Kontaktgruppen (früher Verteilerlisten) suchen. Wechselt Ihr unter Outlook 2010 in die Kontakte, so könnt Ihr im Register Start den Befehl "Neue Kontaktgruppe" wählen.

Outlook 2010 - Neue Kontaktgruppe erstellen

Bei der Benennung der Kontaktgruppen könnt ihr z. B. Zahlen voranstellen. Dadurch werden die Kontaktgruppen in der Liste der Kontakte später gleich nach oben sortiert und zusammengehalten. Welche Namenskonventionen ihr dort nutzt (wenn überhaupt), bleibt allerdings euch überlassen.

Bei der Anzahl der Kontakte in einem Verteiler ist unter Outlook 2010 (und Exchange 2010 dahinter) keine Grenzen mehr gesetzt. Achtet nur darauf, dass bei der Koexistenz von Outlook 2010 und früheren Versionen von Outlook die Größe des Verteilers auf 8 Kilobyte begrenzt ist. 8 KiloByte entsprechen ungefähr 120-130 E-Mail-Adressen.

Outlook 2010 - Verteilerliste sind ab Outlook 2010 nicht mehr begrenzt

Bedenkt bitte, dass manche Provider nicht mehr als 50 Empfänger akzeptieren, da hier der Verdacht auf SPAM-Mails hochkommt. Es wird ab und zu berichtet, dass nicht alle E-Mails bei großen Verteilern ankommen. Hier könnte der Provider selbst oder auch der Spamfilter des Empfängers alarm schlagen.