EDV Workshops

Zoomen mit der Maus

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Um das Microsoft Word Dokument in der Gesamtübersicht zu sehen, lässt sich die Ansicht "zoomen". Haben Sie schon einmal mit Hilfe der [Strg]-Taste und des Mausrads versucht zu zoomen? Zoomen bei gedrückter Strg-Taste und dem Mausrad

Klicken Sie kurz in das Dokument, damit das Dokument den Fokus erhält. Halten Sie die [Strg]-Taste gedrückt und drehen Sie dann das Mausrad.

Diese Art des Zooms ist genau so unter Windows, den Internet Browsern und in den übrigen Microsoft Office Anwendungen aktiv. Gerade im Internet ist diese Funktion recht hilfreich.

Falls Sie mal wieder auf eine Seite stoßen, die zu kleine Schriftarten verwendet, dann versuchen Sie mit der [Strg]-Taste und dem Mausrad die Seite zu zoomen.

ACHTUNG: Die Zoom-Einstellung merkt sich Ihr Browser. Alle zukünftigen Seiten werden nun ebenfalls vergrößert bzw. verkleinert dargestellt. Daher beachten Sie folgenden Tipp: Bei den Browsern wird mit der Tastenkombination [Strg] + [0] der Zoom zurück auf 100% eingestellt.

 

Firefox, Word 2010, Word 2013

Mit dem Firefox 29 wird der Zoom etwas deutlicher hervorgehoben. So sehen Sie bereits beim Klick auf das Menü, welches Zoomlevel Sie eingestellt haben (in der folgenden Abbildung 80%).

Firefox Zoom ab Version 29

Die Einstellungen von Word 2013 wurden im Bereich Zoom ebenfalls angepasst. So zoomt Word 2013 in der Standardeinstellung nicht mehr so wie ein Word 2010 in der Standardeinstellung.

Wenn ich unter Word 2010 das Dokument verkleinere ...

Word 2010 - Darstellung des gezoomten Dokumentes

... wird man eine gute Übersicht des Dokumentes nebeneinander und untereinander bekommen.

 Wenn ich die selbe Tätigkeit unter Word 2013 durchführe ...

Word 2013 - Zoomem des Dokuemtes...

 ... werden die Seiten zwar verkleinert, doch werden sie "nur" untereinander dargestellt.

Das kann im übrigen unter Word 2010 ebenfalls passieren. Schuld ist die Zoom-Einstellung. Klicken Sie auf die Prozentzahl in der Statusleiste (oder im Register Ansicht, Gruppe Zoom auf den Befehl "Zoom").

Stellen Sie den Zoom einmal auf "Mehrere Seiten" (dort dann z. B. auf vier Seiten nebeneinander).

Word 2013 - Zoomeinstellungen ändern

Ab sofort wird das Dokument im Hintergrund wieder nebeneinander und untereinander angezeigt.

Wer das nicht möchte, kann den Zoom unter "Mehrere Seiten" wieder auf "Eine Seite" zurücksetzen.

Word 2010 - Zoom auf eine Seite

Diese Einstellung sorgt dafür, dass die Seiten wieder "nur" untereinander verkleinert dargestellt werden.

Testen Sie die unterschiedlichen Einstellungen des Zooms zusammen mit der Möglichkeit durch [Strg] und dem Mausrad zu zoomen.

ENDE DES WORKSHOPS