EDV Workshops

Formatvorlagen kopieren

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Formatvorlagen werden beim speichern entweder in der zentralen Dokumentvorlage "Normal.dotm" oder in dem Dokument gespeichert, in dem man die Formatvorlage einstellt.

Word 2010 - Formatvorlagen kopieren

Im Beispiel oben, hab ich im linken Dokument die Formatvorlagen für Überschrift1, Überschrift2, Titel, Bildunterschrift, Verzeichnis 1 und Verzeichnis 2 eingestellt, wobei die Hauptfarbe grün ist.

Im rechten Dokument habe ich die Farben rot eingestellt mit einem Rahmen unterhalb der Überschriften.

Möchte ich nun die Formatvorlagen aus dem linken Dokument in das rechte Kopieren, so rufe ich den Dialog ...

Word 2010 - Formatvorlagen kopieren

... "Formatvorlagen verwalten" auf.

Word 2010 - Formatvorlagen kopieren

Klicken Sie unten links auf die Schaltfläche "Importieren/Explortieren...". Der Dialog "Organisieren" öffnet sich.

Anmerkung: In den Dialog "Organisieren" kommen Sie auch über die Makros (Register Ansicht > Gruppe Makros > Befehl Makros anzeigen. Dort dann auf die Schaltfläche "Organisieren" klicken.

Word 2010 - Formatvorlagen kopieren

Links wird die aktuelle Formatvorlage angezeigt (mit allen genutzten Formatvorlagen). Rechts ist derzeit die "Normal.dotm" geladen.

Schließen Sie die "Normat.dotm" durch einen Klick auf "Datei schließen". Laden Sie im Anschluss das Zieldokument (in das die Formatvorlagen übernommen werden sollen), in diesem Beispiel ist das die Datei "Doku02.dotx"..

Word 2010 - Formatvorlagen kopieren

Markieren Sie dann die Formatvorlage, die Sie von dem einen in das andere Dokument kopieren möchten.

Tipp: Mit gedrückter Umschalten-Taste können Sie mehrere Formatvorlagen markieren (vom ersten bis zum letzten Dokument z. B.).

Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Kopieren".

Schließen Sie abschließend beide Dateien und beenden Sie den Dialog über die Schaltfläche "Schließen".

Word 2010 - Formatvorlagen kopieren

Das Ergebnis wird sofort sichtbar. Die Formatvorlagen des linken Dokumentes sind auf das rechte übernommen worden.

Noch eine Sache: Ich empfehle die Standardvorlagen für Überschriften, Titel, Verzeichnisse usw. zu verwenden und diese im Dokument anzupassen. Erstellen Sie keine eigenen Formatvorlage "Überschrfit 1 - Firma A" oder "Überschrift 2 - Firma B". Damit fällt es später leicht die Formatvorlagen zu kopieren und ein Dokument sofort auf ein anderes Layout zu bringen.

Sollten Sie dennoch eigene Formatvorlagen erstellt haben, wird es beim kopieren von Formatvorlagen so sein, dass Sie zwar die Formatvorlagen im Zieldokument haben, diese aber noch keinem Text zugewiesen sind. Sie müssten dann im nachhinein den kompletten Text nochmals durcharbeiten und z. B. "Überschrift - Firma A" zuweisen.

ENDE DES WORKSHOPS